Soziales Engagement

Neue Perspektiven

Ekosem-Agrar hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Agrarunternehmen Russlands entwickelt.

Das Unternehmen unterstützt die soziale Infrastruktur und schafft neue Perspektiven für junge Menschen an den jeweiligen Standorten. Als ein bedeutender Arbeitgeber in den Regionen fördert die Ekosem-Agrar gemeinnützige Projekte in den Gemeinden.

Durch die finanzielle Unterstützung von Kindergärten, Schulen, Pflegeheimen sowie Sport- Musik- und Veteranenvereinen tragen wir dazu bei, die Lebensqualität unserer Angestellten und der örtlichen Bevölkerung zu verbessern.

So hat Ekosem-Agrar beispielsweise in Schutschje am Standort Woronesch einen Kindergarten bauen lassen.

Darüber hinaus fungiert das Unternehmen als Sponsor eines örtlichen Fußball-Vereins und hat mehrere Renovierungs- und Neubau-Projekte örtlicher Kirchenhäuser finanziell unterstützt.

ekosem-agrar-soziales-2.jpg